Zu Produktinformationen springen
1 von 8

Roemerkreation

Handgefertigter Hummel Jaspis Anhänger 925er Silber Einzelstück

Normaler Preis
€39,95 EUR
Normaler Preis
Verkaufspreis
€39,95 EUR
Versand wird beim Checkout berechnet

Alle Anhänger werden  in liebevoller Handarbeit angefertigt.

Hier wurde ein wunderschöner Hummel Jaspis verwendet.

Der komplette Anhänger ist mit 925er Sterlingsilberdraht gearbeitet. Der Anhänger ist ca. 5,5 x 3 cm groß und wird in einer hochwertigen Geschenkdose und mit einem Schmuckpflegetuch geliefert. 

Zu dem Anhänger gibt es ein kostenloses Lederband dazu.
Das Band ist 1 Meter lang und man kann es einfach auf Wunschlänge kürzen.

Alternativ dazu gibt es auch noch weitere Ketten im Shop , zb. Sterlingsilber.

Der Name Jaspis leitet sich aus dem griechischen „iaspis“ (zu deutsch: gesprenkelter Stein) ab und hat seinen Ursprung im Orient. Im Altertum war er bei Römern und Griechen ein sehr begehrter Schmuckstein, die ihn zugleich als Heilstein nutzen. Die Griechen glaubten, er verleihe innere Harmonie und Frauen eine harmonievolle Schwangerschaft. Die Ägypter trugen Jaspis-Amulette und nutzten diesen Energiestein zur Steigerung der Sexualität. Ebenso können Massagen mit Jaspis als Aphrodisiakum wirken. Er wurde sogar schon in der Bibel erwähnt und galt als der erste aller Grundsteine der Jerusalemer Stadtmauer. Der mittelalterliche Naturforscher Konrad Geser schrieb über ihn: „Der Jaspis ist ein Schild vor der Brust, das Schwert in der Hand und die Schlange unter den Füßen. Er schirmt gegen alle Krankheiten und erneuert Geist, Herz und Verstand.“ Bei den Ureinwohnern Mittel- und Nordamerikas, in Indien und auch in der arabischen Welt waren die Heilwirkungen des gelben Jaspis auf Leber, Nieren und Galle bekannt. Vom roten Jaspis heißt es, er helfe bei Übelkeit und übermäßiger Esslust. Jaspis tritt durch Beimengung von unterschiedlichen Fremdmaterialien in einer sehr großen Farben- und Formenvielfalt auf.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)